Das Arsenal

Im Zentrum des Platzes der Schmieden in Valtenbruck findet sich dieses riesige Metallgebäude. Der Eingang ist mit einem Fallgatter gesichert und im Inneren sieht man Hufabdrücke. In der Haupthalle befinden sich alte Belagerungsmaschinen und eine Falltüre, welche in ein identisches Untergeschoss führt.

Das Hauptgitter ist mit einem Mechanismus geschüzt, den man über der Brüstung am Haupttor findet. Man kann das Gitter zwar auch mit hoher Anstrengung bewegen, aber ein geschickter, starker, Kletterer kann das Gitter öffnen.

Die Abenteurer töteten einen zwergischen Jäger, zogen sich dann jedoch zurück und kamen erst Tage später wieder. Sie fanden das Arsenal verwüstet und alles niedergebrannt. Vom Grundkathaster von Valtenbruck verblieb nur Staub und Asche.

Das Arsenal

Die Nordküste Tytyny